Dewey und ich

Dewey und ich  Author Vicki Myron
ISBN-10 9783641185978
Release 2015-09-30
Pages 400
Download Link Click Here

Katzen würden Dewey lesen Als Vicki Myron an einem eisigen Januarmorgen die Tür der Stadtbücherei von Spencer, Iowa, aufschließt, hört sie ein dumpfes Miauen. Die Bibliothekarin sieht in dem Kasten für zurückgegebene Bücher nach und findet ein winziges Katzenjunges mit halb erfrorenen Pfoten. Vicki und ihre Kollegen wärmen das Tier, geben ihm zu fressen. Und als der kleine Kater sich mit einem endlosen Schnurren bedankt, ist er adoptiert. Das war vor über 20 Jahren. 2006 stirbt Dewey im stolzen Katzenalter von 19 Jahren, und da ist er längst eine weltweite Berühmtheit.



Dewey und seine Freunde

Dewey und seine Freunde Author Vicki Myron
ISBN-10 9783641076122
Release 2012-09-14
Pages 384
Download Link Click Here

Mit dieser überwältigenden Reaktion auf „Dewey und ich“ hatte Vicki Myron nicht gerechnet: Tausende Fanbriefe erreichten die Bibliothekarin, und sie alle hatten eine eigene Geschichte zu erzählen. Die Schönsten hat sie zusammengetragen, und so kommen neben dem Kater Dewey auch dessen Freunde zu Wort. Neun bezaubernde Geschichten, die davon erzählen, wie die Vierbeiner unser Leben bereichern. Von einer geschiedenen Mutter, die im kalten Alaska am Weihnachtsabend ein ertrinkendes Junges rettet, bis zu einem traumatisierten Vietnam-Veteran, dessen Herz sich durch die Liebe einer Katze öffnet.



Das Projekt von Dewey Kilpatrick und das Projekt Mathe 2000 Inhalte und Methoden und ihre M glichkeiten und Grenzen im F rderunterricht

Das Projekt von Dewey Kilpatrick und das Projekt Mathe 2000     Inhalte und Methoden und ihre M  glichkeiten und Grenzen im F  rderunterricht Author Boris-Nicolai Mester
ISBN-10 9783640163465
Release 2008-09-11
Pages 57
Download Link Click Here

Examensarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Mathematik - Didaktik, Note: 3,0, Technische Universität Dortmund, 53 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In den Schulen mit dem Förderschwerpunkt Lernen wird zumeist die Didaktik der Mathematik aus der Grundschule adaptiert. Die Richtlinien für den Förderschwerpunkt Lernen, die in Nordrhein-Westfalen noch Gültigkeit besitzen, stammen aus dem Jahr 1977. Es sind zwar schon neue Richtlinien erarbeitet und auch in verschiedenen Gremien vorgestellt worden, aber noch nicht in Kraft getreten. Aber gerade der Unterricht an einer Förderschule mit dem Förderschwerpunkt Lernen ist nicht mit dem Unterricht an einer Grundschule vergleichbar. Denn Schüler/Innen im Förderschwerpunkt Lernen haben differente Beeinträchtigungen. Deswegen ist es notwendig, differenzierte Veranschaulichungen und Arbeitsmaterialien zu verwenden. Da ich durch das Mathematik-Studium schon einige Erfahrungen mit den Inhalten und Methoden des Projekts Mathe 2000 gemacht habe und ich diese auch für sinnvoll halte, möchte ich mit dieser Arbeit einerseits den Versuch unternehmen, zu schauen inwieweit das Projekt Mathe 2000 auch für den Förderunterricht an einer Schule mit dem Förderschwerpunkt Lernen umsetzbar und sinnvoll ist. Andererseits möchte ich erläutern inwieweit die Aspekte des Projekts von Dewey/Kilpatrick sich im Projekt Mathe 2000 wiederfinden. Das folgende zweite Kapitel befasst sich mit historischen Aspekten, die grundlegend für die weitere Arbeit sind. Dazu gehören die Arbeiten Piagets und die der russischen Tätigkeitspsychologie. Zu dem geht dieses Kapitel auf die bildungstheoretischen Hintergründe ein. Im dritten Kapitel erläutere ich zunächst den Projektbegriff im allgemeinen und gehe auf seine Theorie und seine Geschichte ein. Wichtige biographische Gesichtspunkte im Leben von John Dewey und die Projektmethode nach Dewey und Kilpatrick schließen sich an. Das vierte Kapitel widmet sich den Merkmalen und Inhalten des alten Mathematikunterrichtes sowie den aus heutiger Sicht relevanten Kritikpunkten. Das Projekt Mathe 2000, seine Entwicklung und dessen Ideen und Methoden finden sich im fünften Kapitel wieder. Die Gemeinsamkeiten zwischen dem Konzept Mathe 2000 und dem Projektbegriff von Dewey und Kilpatrick werden im sechsten Kapitel erläutert. Im siebten Kapitel findet die Verknüpfung des Konzeptes Mathe 2000 mit dem Unterricht an Förderschulen mit dem Förderschwerpunkt Lernen statt. Das Resümee fasst die Ergebnisse und Einschätzungen, die sich im Verlauf der Auseinandersetzung mit der Fragestellung dieser Arbeit ergeben haben zusammen. [...]



Dewey und Montessori im Vergleich

Dewey und Montessori im Vergleich Author Mansoon Ahn
ISBN-10 9783638308755
Release 2004-09-23
Pages 24
Download Link Click Here

Studienarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Pädagogik - Reformpädagogik, Note: 1.0, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Sprache: Deutsch, Abstract: Bei der vorliegenden Hausarbeit handelt sich um die Ausarbeitung eines Referates, das im Rahmen des Seminars „John Dewey: Demokratie und Erziehung“ zum Thema „Maria Montessori und John Dewey im Vergleich“ vorgetragen wurde. Der Haupttext dieser Arbeit ist ein unbekannter Brief von John Dewey über Maria Montessori. Dieser Brief vom 3. Juli 1913 war bis zur Veröffentlichung im Jahre 1996 noch unbekannt. Er stammt aus dem Teil des Nachlasses von William Heard Kilpatrick, der sich im Archiv der Mercer Universität in Georgia befindet. 1912 schrieb Kilpatrik einen kritischen Bericht. Was Kilpatrick dort vor allem kritisierte, war der Vorschlag Montessoris, die geistigen Kräfte des Kindes mit Hilfe körperlich erfahrbarer, aber abstrakter und lebensferner Materialien zu stärken und auszubilden. Dieses Manuskript schickte Kilpartrick 1913 mehreren Kollegen, darunter auch Dewey, mit der Bitte, seinen Bericht zu lesen und kritisch zu prüfen. Dieser Brief ist Deweys Antwort auf das Manuskript von Kilpatrik.1 Maria Montessori (1870-1952) ist die erste Ärztin in Italien, die später als Pädagogin arbeite. Vornehmlich versteht sich Montessori als Reformerin der pädagogischen Praxis. John Dewey (1859-1952) ist der Philosoph und Pädagoge der Demokratie und ein Vertreter des Pragmatismus. Die Konzepte von Montessori und Dewey haben einen bleibenden Eindruck in der internationalen Reformpädagogik hinterlassen. Die Montessori-Pädagogik dürfte heute international gesehen die am weitesten verbreitete reformpädagogische Konzeption darstellen. Zum Werk Montessoris gehören nicht nur ihre Schriften, sondern vor allem auch die Montessori-Einrichtungen, die sie direkt oder indirekt in aller Welt ins Leben gerufen hat. Deweys Ideen sind fest im amerikanischen Erziehungsdenken verwurzelt. Deweys Projektunterricht ist nach wie vor hoch aktuell. Die Projektmethode wird vorrangig angewendet. Die Entschulung der Schule, die Deweys `laboratory school ́ offenbar weitgehend gelang und die die Bielefelder Laborschule heute anstrebt. Montessori und Dewey gehören zu den bekanntesten Reformpädagogen. Trotzdem sind die Konzepte von Montessori und Dewey sehr unterschiedlich. Um die Konzepte von Montessori und Dewey miteinander zu vergleichen, wird diese Arbeit wie folgt aufgebaut. [...] 1 Vgl. Knoll, Dewey über Montessori. S. 209f.



So wahr mir Geld helfe

So wahr mir Geld helfe Author Scott Turow
ISBN-10 9783641148584
Release 2014-05-29
Pages
Download Link Click Here

Vom Autor des Weltbestsellers „Aus Mangel an Beweisen“ Mack Malloy, Expolizist mit Alkoholproblemen und Mitarbeiter der großen Anwaltskanzlei Gage & Griswell, bangt seit geraumer Zeit um seinen Job. Jetzt aber scheint seine Chance gekommen zu sein: Sein Kollege Bert Kamin ist spurlos verschwunden und mit ihm 5,6 Millionen Dollar von einem Treuhandkonto der Firma. Malloy erhält den Auftrag, seinen Kollegen aus dem Versteck zu locken.



John Dewey

John Dewey Author Stefan Neubert, Larry A Hickman, Kersten Reich
ISBN-10 3830964064
Release
Pages
Download Link Click Here

John Dewey has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from John Dewey also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full John Dewey book for free.



Mein Freund Dewey der ber hmteste Kater der Welt

Mein Freund Dewey  der ber  hmteste Kater der Welt Author Vicki Myron
ISBN-10 9783641048884
Release 2010-08-30
Pages
Download Link Click Here

Die rührende Geschichte um einen außergewöhnlichen Kater Miau!, klang es kläglich an Vicki Myrons Ohr, als sie an einem kalten Januarmorgen die Stadtbücherei der kleinen Stadt Spencer aufschloss. In einer Kiste, in der normalerweise zurückgegebene Bücher landen, kauerte ein halb erfrorenes Katzenbaby mit struppigem rotem Fell! Vicki und ihre Kolleginnen adoptierten den kleinen Kater vom Fleck weg, päppelten ihn auf und tauften ihn auf den Namen Dewey. Schon bald erlebten Mitarbeiter und Besucher der Bibliothek, dass Dewey eine außergewöhnliche Wirkung auf Menschen hatte und alle um sich herum verzaubern konnte. Die wahre Geschichte eines einfühlsamen Katers, der traurige Kinder zum Lachen brachte und verzweifelten Erwachsenen neuen Lebensmut schenkte - und daurch weltberühmt wurde.



Learning by Dewey

Learning by Dewey Author Stefan Bittner
ISBN-10 3781511189
Release 2001
Pages 260
Download Link Click Here

Learning by Dewey has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from Learning by Dewey also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full Learning by Dewey book for free.



Gesellschaft Religion und sthetik in der Erziehungsphilosophie John Deweys

Gesellschaft  Religion und   sthetik in der Erziehungsphilosophie John Deweys Author Hansjörg Hohr
ISBN-10 3781516504
Release 2009
Pages 307
Download Link Click Here

Gesellschaft Religion und sthetik in der Erziehungsphilosophie John Deweys has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from Gesellschaft Religion und sthetik in der Erziehungsphilosophie John Deweys also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full Gesellschaft Religion und sthetik in der Erziehungsphilosophie John Deweys book for free.



Demokratie als Erfahrung

Demokratie als Erfahrung Author Dirk Jörke
ISBN-10 9783322935502
Release 2013-03-08
Pages 261
Download Link Click Here

Im Zentrum des Buches von Dirk Jörke steht der enge Zusammenhang von Philosophie und Demokratie bei John Dewey. Der Autor skizziert dabei zwei zentrale Thesen. Die erste These besagt, dass sich dann eine neue und bessere Lesart des Gesamtwerkes von Dewey ergibt, wenn man den Begriff der ‚Erfahrung' in das Zentrum der Werkinterpretation stellt. Die zweite These knüpft hieran an und demonstriert die besondere Produktivität dieser Lesart für die demokratietheoretische Diskussion. In Auseinandersetzung mit den Hauptsträngen der gegenwärtigen politischen Theorie wie Liberalismus, Kommunitarismus und deliberative Demokratie wird die Aktualität und partielle Überlegenheit von Deweys Demokratietheorie aufgezeigt.



Demokratie als erf lltes Leben

Demokratie als erf  lltes Leben Author Fritz Bohnsack
ISBN-10 3781512975
Release 2003
Pages 454
Download Link Click Here

Die ungewöhnliche Fassung von Demokratie - nicht eng politisch verstanden, sondern als "erfülltes Leben" - wurzelt im Demokratiebegriff des amerikanischen Philosophen und Pädagogen John Dewey (1859-1952), dessen Konzept einer demokratischen Erziehung im ersten Teil dargestellt wird. Die weiteren fünf Teile legen eine Auswahl von Aufsätzen und Beiträgen des Verfassers aus vier Jahrzehnten vor, die das zentrale Thema variieren und ausdifferenzieren. Dabei reicht der Bogen von der Problematik übergroßer Aufgabenstellungen und der pädagogischen Bedeutung des Spiels (Makarenko) über das Verhältnis von "Bildung und Begegnung" und das Problem der pädagogischen Absicht (Buber), die Autonomie der Pädagogik, Ziele und Funktionen der Schule, Schulreform zwischen Resignation und Notwendigkeit, die Überwindung der "Schulmüdigkeit", die Strukturen einer "guten" und die einer christlichen Schule, Lernen lernen und Soziales Lernen, einen demokratischen Autoritätsbegriff, schulinterne Lehrerfortbildung und den Widerstand von Lehrern gegen Innovationen, Mängel und Innovationen in der Lehrerausbildung bis hin zu Lehrerbelastung und Perspektiven der personalen Stabilisierung, Sinn-Entwicklung und Selbsterziehung mit ihren im weitesten Sinne "religiösen" Implikationen. Jeder der ausgewählten Aufsätze wird mittels Kommentar auf den pädagogischen Ansatz Deweys bzw. auf die heutige Diskussion bezogen und auf diese Weise der "rote Faden" des Ganzen verdeutlicht - zugleich ein Dokument wissenschaftlicher Biografie.



Handlung und Erkenntnis

Handlung und Erkenntnis Author Haci-Halil Uslucan
ISBN-10 383096014X
Release
Pages
Download Link Click Here

Handlung und Erkenntnis has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from Handlung und Erkenntnis also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full Handlung und Erkenntnis book for free.



Geschichte der P dagogik

Geschichte der P  dagogik Author Winfried Böhm
ISBN-10 9783406616204
Release 2014-03-19
Pages 128
Download Link Click Here

Diese kleine Geschichte der Pädagogik versteht sich als ein engagierter Beitrag zum Dialog zwischen erzieherischer Praxis und pädagogischer Theorie. Winfried Böhm legt in einem ersten Teil die Wurzeln der abendländischen Pädagogik in der griechischen Antike, dem Christentum und der Aufklärung frei, geht in einem zweiten Teil der pädagogischen Idee im 19. und 20. Jahrhundert nach und bietet abschließend einen Überblick über die Pädagogik der Gegenwart. Das erfolgreiche Buch wurde inzwischen in mehrere Sprachen übersetzt.



Demokratie und Erziehung Das p dagogische Werk von John Dewey

Demokratie und Erziehung  Das p  dagogische Werk von John Dewey Author Lisa Atzler
ISBN-10 9783656631033
Release 2014-04-07
Pages 19
Download Link Click Here

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Philosophie - Praktische (Ethik, Ästhetik, Kultur, Natur, Recht, ...), Note: 1,3, Universität Stuttgart, Sprache: Deutsch, Abstract: "[Es] formte sich seine große Einsicht, dass Schule und Lernen Leben selbst s e i n mussten." Der Mann, um den es in diesem Zitat geht, ist John Dewey und seine 'große Einsicht' – wie sich der Übersetzer der von mir verwendeten Ausgabe ausdrückt – legt er in seinem pädagogischen Hauptwerk Demokratie und Erziehung dar. In dieser Arbeit möchte ich eben diese Ansichten zur Pädagogik erarbeiten und darlegen. Dies wird vor allem unter Punkt 2 geschehen. John Dewey gilt als einer der „classical pragmatists“ und diese philosophische Grundhaltung wird auch in seiner Haltung zu Fragen und Lösung von Problemen der Pädagogik deutlich. Den philosophischen Zügen wende ich mich am Beispiel der Bedeutungstheorie unter Punkt 3 zu. Die Ähnlichkeiten mit der zeitgenössischen Psychologie reiße ich beispielhaft unter Punkt 4 an.



Neue Medienumwelten

Neue Medienumwelten Author Eike Hebecker
ISBN-10 3593363496
Release 1999
Pages 318
Download Link Click Here

Neue Medienumwelten has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from Neue Medienumwelten also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full Neue Medienumwelten book for free.



Unser Krieg mit Spanien

Unser Krieg mit Spanien Author Gustav Adolf Zimmermann
ISBN-10 WISC:89077210466
Release 1900
Pages 306
Download Link Click Here

Unser Krieg mit Spanien has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from Unser Krieg mit Spanien also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full Unser Krieg mit Spanien book for free.



Behinderung Soziologie und gesellschaftliche Erfahrung

Behinderung  Soziologie und gesellschaftliche Erfahrung Author Jörg Michael Kastl
ISBN-10 9783658050184
Release 2014-05-06
Pages 169
Download Link Click Here

Günther Cloerkes ist einer der wichtigsten europäischen Vertreter einer interaktionistischen Soziologie der Behinderten. Im Zentrum des Bandes stehen Gespräche und Interviews, die Kai Felkendorff und Jörg Michael Kastl mit ihm in den Jahren 2009-2013 geführt haben. Sie werden ergänzt durch Aufsätze von Günther Cloerkes und Jörg Michael Kastl, die historische und systematische Aspekte einer sozial engagierten Soziologie der Behinderten und der Behinderung beleuchten. ​